Gerichtsgutachten unterliegen besonderen Anforderungen und Formalien. Sie sind in der Regel als Sachverständigenbeweis in einem gerichtlichen Verfahren eingebunden.

Unsere Experten erstellen Gerichtsgutachten auf Basis von Normen und Standards nach den Vorgaben des Instituts für Sachverständigenwesen e.V. (IfS), wobei die Vergütung auf Feststundensätzen nach den Vorschriften des JVEG basiert.

Kernkompetenzen

  • IT-Verträge

    Analyse von Outsourcing-, Werk- und Dienstleistungsverträgen, Bewertung der Qualität der Zusammenarbeit zwischen Providern und Kunden.

  • IT-Anwendungen und -Systeme

    Software- und Anwendungsentwicklung, Bewertung von Entwicklungs-, Einführungs- und Migrationsprojekten, ERP-Systeme.

  • Datenschutz und IT-Sicherheit

    Prüfung von gesetzlichen Anforderungen, Bewertung von Datensicherungsverfahren und IT-Sicherheitssystemen.

  • Gerichts- und Parteigutachten

    Schadensbewertung, Schlichtung und Vermittlung, Schiedsgutachten, Fertigstellungsbescheinigung nach §641a BGB.


Vertrauen Sie uns. Wir freuen uns darauf.


Weitere Informationen